Aufnahme und Veröffentlichung von Fotos
 
Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung: Im Rahmen des besonderen Auftrags als Informationszentrum, obliegt es der cesah GmbH, die Öffentlichkeit über Veranstaltungen in geeigneten Publikationen in Wort und Bild zu informieren. Zu diesem Zweck werden bei Veranstaltungen gegebenenfalls Fotos gemacht und diese in Printmedien, in Internet-Angeboten der cesah GmbH und/oder Auftritten der cesah GmbH in sozialen Medien (z.B. Facebook, XING, LinkedIn, Twitter) veröffentlicht.
 
Für die Aufnahme und Veröffentlichung von Fotos wird bereits im Rahmen des Anmeldevorgangs oder spätestens vor Beginn einer Veranstaltung eine Einwilligung des Besuchers eingeholt.
 
Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten durch Sie ist weder gesetzlich noch vertraglich vorgeschrieben noch für einen Vertragsabschluss erforderlich. Sie sind nicht verpflichtet, uns personenbezogene Daten bereitzustellen. Eine Nichteinwilligung in die Aufnahme von Fotos und Veröffentlichung dieser Fotos hat jedoch die Folge, dass eine Anmeldung für eine bzw. Teilnahme an einer Veranstaltung nicht möglich ist, da ansonsten der Verantwortliche den beschriebenen besonderen öffentlichen Auftrag nicht erfüllen kann.
 
Empfänger und Datenübermittlung in Drittstaaten: Für die Veröffentlichung in Printmedien werden die aufgenommenen Fotos insbesondere an Tageszeitungen und Verlagshäuser übermittelt. Sofern der Besucher im Rahmen der Anmeldung oder spätestens vor Beginn einer Veranstaltung in eine Veröffentlichung ihn zeigender Fotos in sozialen Medien eingewilligt hat, werden die Daten an die Betreiber dieser sozialen Netzwerke übermittelt. Der Besucher wird im Rahmen der Einwilligung darauf hingewiesen, dass die Betreiber sozialer Medien ihren Sitz teilweise außerhalb des Gebietes der EU und des Europäischen Wirtschaftsraumes (EWR) haben, insbesondere in den USA, und dass diese Länder nicht über ein angemessenes Datenschutzniveau verfügen.

Wir können nicht ausschließen, dass auch dann, wenn Betreiber sozialer Medien einen Sitz in der EU haben, die personenbezogenen Daten auch an Konzerngesellschaften in den USA oder einem anderen Land außerhalb der EU oder des EWR übermittelt und/oder diese auch auf Servern in den USA oder einem anderen Land außerhalb der EU oder des EWR gespeichert werden.

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung: Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist die Einwilligung der Veranstaltungsbesucher (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Im Übrigen ist Rechtsgrundlage ein berechtigtes Interesse der cesah GmbH (Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO). Dieses ergibt sich aus dem besonderen Auftrag als Informationszentrum.
 
Zweck der Datenverarbeitung: Zweck der Veröffentlichung von Fotos ist der besondere Auftrag der cesah GmbH, die interessierte Öffentlichkeit als Informationszentrum über Veranstaltungen insbesondere zur Nutzung von Raumfahrttechnologie zu informieren.

Dauer der Speicherung: Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. 

cesah Office

ESA Business Incubation Centre
managed by cesah GmbH

Robert-Bosch-Straße 7 (TIZ)
D-64293 Darmstadt
Building C, 3rd floor

phone: +49 (0) 6151 392 156 10
Week Days: 9:00-17:00

gehostet mit Servern in Deutschland von all-inkl.com