Friedrich-Schiller-Universität Jena

Friedrich-Schiller-Universität Jena

Der Lehrstuhl für Geoinformatik, Geohydrologie und Modellierung der Friedrich-Schiller-Universität Jena ist seit seiner Einrichtung im Jahr 1994 am Geographischen Institut angesiedelt. Haupttätigkeitsfelder sind die hydrologische Modellierung (Nachbildung und Simulation von Wasser- und Stofftransport), Geographische Informationssysteme und angewandte Fernerkundung in der Landschaftssystemanalyse. Im Projekt GNSS-INDOOR wird der Lehrstuhl Geoinformatik die Visualisierung der durch verschiedene Ortungstechnologien erzeugten Positionen und die Verbesserung der Darstellungsgenauigkeit durch Map-Matching Verfahren übernehmen.

 

Kontakt

Friedrich-Schiller-Universität Jena
Prof. Dr. Wolfgang-Albert Flügel
Lehrstuhl für Geoinformatik, Geohydrologie und Modellierung
Institut für Geographie
Grietgasse 6
07745 Jena
Germany

Mail: c5wafl[at]uni-jena.de
Web: www.geoinf.uni-jena.de